Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
load images

Auf ein spannendes 2017!


Liebe Freunde von re|set Coaching,

die re|set Akademie haben wir im Oktober letzten Jahres mit einem rauschenden Fest eingeweiht, auch wenn wir im Alltag – wem geht es in solchen Fällen nicht so – noch mit einigen Nachbesserungen zu tun haben. Hier fehlt noch eine Kleinigkeit, da gilt es noch etwas zu optimieren... aber es wird! Und ich bin sehr sehr glücklich. Ebenso möchte ich mich an dieser Stelle einmal recht herzlich für die schönen Glückwünsche von vielen von Ihnen zu meiner Hochzeit bedanken. Die Anteilnahme hat mich total gerührt.

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, wenn ein Jahr zu Ende gegangen ist, schaue ich immer gerne zurück und lasse die vergangenen Monate noch einmal für mich Revue passieren. Und so kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, dass die Zeit von Jahr zu Jahr immer schneller vorbei zieht. Es ist also an mir, in dieser „Zuvielisation“ aus Reizen und Anforderungen inne zu halten und zu entschleunigen, besonders mit Blick auf das neue Jahr. Es ist wichtig für mein persönliches Wohlbefinden, aber auch für das meiner Liebsten, mir immer wieder bewusst zu machen „wo stehe ich und wie geht es mir und meinem Umfeld damit“? Auch dann liebevoll und achtsam mit mir selbst umzugehen, wenn die äußeren Anforderungen und die inneren Antreiber eine Herausforderung für mich darstellen, wie „Sei perfekt!“ oder „Du musst noch besser werden“... Genauso wie ich mich immer wieder darauf besinne, auch in den Momenten, wenn ich andere Zeitgenossen als anstrengend erlebe, ohne Ausnahme respektvoll und mit Würdigung für deren Anliegen zu agieren. 

Das Ergebnis ist für mich eine erfüllte Partnerschaft, eine wunderbare Beziehung zu meinem Sohn, erfolgreiche Klienten und zufriedene Auftraggeber - und ein Körper in Balance mit seinen Anforderungen.

Wie geht es Ihnen aktuell, was steht 2017 an?

  • Sind Sie im Einklang mit Ihren Wünschen und Zielen?
  • Wie läuft´s im Job? Passt der Karriereweg und sind die Etappen klar umrissen?
  • Leben Sie eine Partnerschaft in liebevollem und wertschätzendem Miteinander?

Manchmal ist es an der Zeit, alte Themen auf den Prüfstand zu stellen: Gönnen Sie sich doch einmal etwas Gutes – schenken Sie sich ein Coaching für mehr innere Klarheit. Und mehr Klarheit bedeutet nicht, dass man auch sofort Entscheidungen fällen muss ;). Ich würde mich freuen, wenn ich Sie dazu einladen darf, sich einfach auf den Weg zu Veränderung und Entwicklung zu machen, dem nachzuspüren, was man als „Sinn-stiftend“ erleben möchte.
Und wo ich grade beim Thema Reflexion und Sinnhaftigkeit bin: Ich habe mit meinem Kollegen Frank Domberg auch noch das re|set Seminarangebot erweitert (lesen Sie dazu mehr im Newsletter), vielleicht ist da ja was spannendes für Sie dabei?

Und sollten Sie Interesse an einem tollen Buch haben, möchte ich Ihnen eine Empfehlungs ans Herz legen: Führen mit Hirn, ein wirklich gelungener Führungsratgeber, auch dazu finden Sie Näheres im folgendem Text.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen einen wunderbaren Start ins neue Jahr, Mut Ihre Träume und Wünsche umzusetzen und ganz viel Gesundheit und innere Balance, um mit den täglichen Herausforderungen souverän umzugehen. Und lassen Sie „Genuss“ und das „Seele baumeln lassen“ nicht zu kurz kommen!


Lassen Sie es sich gut gehen, herzlichst Ihre

Yvonne Natascha - jetzt - Sperber



Inhalt Newsletter
  1. Systemisches NLP "in a week" 2017 / 2018
  2. Systemische NLP-Practitioner Ausbildungen in 2017
  3. Buchempfehlung

Systemisches NLP "in a week" 2017 / 2018


Hatten Sie bereits den Wunsch NLP zu lernen, aber die 21 Tage Ausbildungszeit haben Sie aufgrund der Länge abgehalten? Jetzt haben wir die Lösung: Lernen Sie in einer Woche das Wichtigste aus unserer großen systemischen NLP-Practitioner Ausbildung bei re|set.
  • Im Vordergrund steht hier das Erlernen der Methoden, die im beruflichen Alltag am besten und schnellsten positive Weiterentwicklung und Veränderung in der Kommunikation bewirken.
  • Ziel ist eine höhere Flexibilität im Umgang mit herausfordernden Situationen und eine bessere Wahrnehmung im allgemeinen, sowohl für die eigenen Anliegen, aber auch für die des Gegenübers.
In fünf Tagen erwerben Sie die Grundkenntnisse des NLP, kombiniert mit den ersten Schritten „was bedeutet systemische Beratung und wie übertrage ich diese Erkenntnisse auf meinen Alltag". Sie erhalten das DVNLP-Zertifikat Basis-Kurs-NLP.

Zudem erhalten Sie die Möglichkeit im Anschluss an der regulären systemischen NLP-Practitioner Ausbildung bei re|set teilzunehmen. Die Teilnahmegebühr reduziert sich in diesem Fall von 2397.-EUR um 400.- EUR, auf 1997.-EUR. Eine weitere Rabattierung ist leider nicht möglich.

Für wen ist das interessant:

Für Fach- und Führungskräfte, Personal-Entwickler, Team- und Projektleiter, Berater jeglichen Schwerpunkts, Menschen im Bereich Konzern, KMU, psycho-soziales und medizinisches Umfeld und für all diejenigen, die ihre Kommunikation und Wahrnehmung im beruflichen und privaten Alltag einfach verbessern möchten.

Termine:

03.-07. Juli 2017 und 23.-27. April 2018

Nutzen Sie die Möglichkeit für ein persönliches Info- und Kennenlerngespräch. 

Kursgebühr:

Systemisches NLP in a week 997.- €, inkl. Mwst. und Tagungsgpauschale



Systemische NLP-Practitioner Ausbildungen in 2017


Persönlich | empathisch | alltagstauglich | mit viel Herz, Hirn und Humor | NLP in Düsseldorf



Der Schwerpunkt der NLP-Ausbildungen bei re|set liegen auf den Themen gelungene Kommunikation, emotionales Selbst-Management, Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung, didaktisch leicht 'konsumierbar' aufbereitet, mit vielen Übungselementen und live Demos.

Wofür ist das gut?

    •    Sich selbst besser verständlich zu machen und andere besser zu verstehen, das eigene Kommunikationsverhalten gezielter auf den aktuellen Kontext abzustimmen.

    •    Die eigene Wahrnehmung zu sensibilisieren, Feinheiten in der zwischenmenschlichen Kommunikation besser wahrzunehmen.

    •    Aktiv und gestaltend Einfluss auf die Kommunikation zu nehmen.


    •    Altbekannte und eingefahrene Muster zu erkennen, zu unterbrechen und mit geeigneteren Alternativen zu ergänzen.

    •    Die individuellen Werte zu erkennen und sich dieser bewusst zu werden und zu erkennen inwiefern dies Einfluss
          auf das persönliche Leben und die Entwicklung hat (sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext).

    •    Ziele zu entwickeln und an deren Weiterentwicklung zu arbeiten.

    •    Kreativität und Innovationskraft zu leben

    •    Die eigenen Potenziale, Fähigkeiten und Stärken (wieder-) zu entdecken und in den Fokus zu stellen, so dass sie
          das Leben bereichern.

    •    Die Entwicklung von Strategien um in schwierigen Kontexten (Konflikten) flexibel zu agieren

    •    ‚Emotionales Selbst-Management', zur Reduktion von unangenehmen Zuständen, daraus resultierend: mehr
          Gelassenhit und Souveränität.

    •    Einen zugewandteren Umgang für den eigenen Körper und die Gesundheit zu entwickeln, so dass Achtsamkeit
          und Selbst-Fürsorge aktiv gelebt werden können.

Vergleichen Sie mit anderen Anbietern: bis zu 156 Zeitstunden/ 21 Tage, Ihre Seminarinvestition der als beruflichen Weiterbildung anerkannten Practitioner-Ausbildung beträgt für Privatpersonen 2397.- € inkl. MwSt., Tagungspauschale, Unterlagen und Begleitsupervision. Die staatliche Förderung kann für Sie 500 € betragen.

Angehörige psychosozialer- und pflegender Berufe, sowie Geringverdiener, Arbeitssuchende, Studenten und Auszubildende können die Ausbildung für 1997.- € inkl. MwSt. absolvieren. News: Die staatliche Förderung kann auch für Sie 500 € betragen. Mehr Infos unter "Bildungsscheck". Zertifiziert nach DVNLP.


Da unser nächster Kurs schon wieder ausgebucht ist, empfehle ich eine rechtzeitige Reservierung für die folgende Ausbildung:

Systemischer NLP-Practitioner Start September 2017 in Düsseldorf

Immer Fr. 17:00 bis 20:00, Sa. 10:00 bis 19:00 und So. 10:00 bis 17:00 bzw. 18:00 Uhr

15.-17. September 2017
12.-15. Oktober 2017 Achtung! Vier Tage Block immer 10:00 bis 19:00 außer So ca. 18:00
10.-12. November 2017
08.-10. Dezember 2017
26.-28. Januar 2018
16.-18. Februar 2018
16.-17. März 2018 Testing – Achtung! Beginn freitags ab 10:00 Uhr

Anmeldungen werden jetzt angenommen, da die Plätze immer sehr schnell vergeben sind.


Buchempfehlung


Hier möchte ich Ihnen mein absolutes Lieblingssachbuch vorstellen:

Anhand vieler konkreter Beispiele aus bekannten deutschen Unternehmen zeigt Purps-Padigol auf, wie eine alternative Art der Führung erfolgreich im Unternehmensalltag umgesetzt werden kann.

Diese basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Neurobiologie und erschliesst damit auch neue Ebenen der Zusammenarbeit im Unternehmen. Für mich sind beispielsweise die Erkenntnisse Gerald Hüthers seit langem fester Bestandteil meiner Beratungskompetenz. Wissenschaftlichen Grundlagen und Konzepte werden hier nachvollziehbar und verständlich vermittelt.

Das macht nicht nur Freude beim Lesen, es ist auch eine grosse Inspiration für Unternehmenslenker und Führungskräfte (und solche die es werden wollen) und all diejenigen, die für das Thema Organisationsentwicklung brennen. Der vorgeschlagene Weg geht weg von Anweisung, Kontrolle und Leistungsdruck (direktiv, top down), hin zu Vertrauen, Begeisterung, Miteinander und Achtsamkeit, um die Potentiale der Menschen und Firmen zu erhöhen und aus der Fülle zu schöpfen.

Bedeutsamkeit - Zugehörigkeit - und die Möglichkeit mitzugestalten!

Ganz besonderer Dank gilt dem Autor dafür, dass er anhand seiner Beispiele den Nachweis erbringt, dass dieser Weg kein Selbstzweck ist. Im Gegenteil, der wirtschaftliche Erfolg lässt sich durch den Paradigmenwechsel signifikant erhöhen.

Das ist neu, und sollte endlich auch den letzten Skeptiker überzeugen.
Ich hoffe, das Gedankengut verbreitet sich schnell und nachhaltig, egal unter welchem Namen, "Führen mit Hirn", "Neuroleadership" oder wie auch immer es bezeichnet wird, aber dies ist der Weg für die Zukunft.


Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Reset Coaching
Yvonne Heum
Weiherstrasse 7
40219 Düsseldorf
Deutschland

0178-6747512
info@reset-kommunikation.de